Aktuelles

Förderung der Beruflichen Weiterbildung

certqua klein 4cZertifizierung der Fachschule für Lebensmittel­technik

Für eine Förderung einer Weiterbildungsmaßnahme durch die Arbeitsagentur bzw. Jobcenter ist eine Zertifizierung Voraussetzung. Nachdem die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie bereits über eine Trägerzertifizierung verfügte, wurde der Bildungsgang Fachschule für Lebensmitteltechnik durch den Zertifizierer Certqua für eine Vor-Ort-Überprüfung der vier Fachrichtungen

  • Bäckereitechnik,
  • Fleischereitechnik,
  • Technologie der Fertiggerichte und Feinkost,
  • Technologie der Lebensmittelverpackung

ausgewählt. Im Rahmen eines Vor-Ort-Termins am 07.05.2021 besuchte der Prüfer, Herr Dr. Kalman, begleitet von VertreterInnen aus der SenBJF, in einem vierstündigen Audit die Räume der Emil-Fischer-Schule, um exemplarisch die Maßnahmen der Weiterbildungsschwerpunkte Bäckereitechnik sowie Technologie der Fertiggerichte und Feinkost intensiv zu überprüfen.

Lebensmitteltechnische Assistent(inn)en

2021 05 lta91 00Abschluss­kochen der LTA91

Demnächst schließt die Klasse LTA91 die zweijährige Ausbildung zur/zum Lebensmitteltechnischen Assistent/-in ab. Die Ausbildung fiel ausgerechnet in die Covid-19-Zeit, so dass mit dieser Gruppe keine Praktika und keine Klassenfahrten oder Besichtigungen durchgeführt werden konnten. Stattdessen gab es ein 'kulinarisches Finale'...

Fleischerei

2021 05 dlg3xgoldErneut Gold für das Fleisch­technikum!

Die angehenden Fleischereitechniker und die Auszubildenden des Fleischerhandwerkes haben es trotz Corona erneut geschafft, drei Goldmedaillen für Ihre Produkte zu erhalten. Die Auszeichnungen wurden von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) verliehen.

Verbraucherschule Silber

VerbraucherschuleEmil-Fischer-Schule wieder als Verbraucher­schule ausgezeichnet

Am 1. März 2021 wurde unsere Schule vom Verbraucherzentrale Bundesverband erneut als Verbraucherschule Silber ausgezeichnet. Gewürdigt wurden das Cafeteriaprojekt, das Schulgartenprojekt und die Unterstützung beim Selbstschutz gegen Corona (Mund-Nasen-Schutz) im vergangenen Schuljahr.

2021 tdotDas war der 'Virtuelle Tag der offenen Tür' am 16. Februar 2021

Am Dienstag fand der Tag der offenen Tür zum ersten Mal als reine Online-Veranstaltung statt: Videos und ein telefonisches Beratungsangebot mussten das persönliche Kennenlernen ersetzen. Wir danken deshalb Allen, die sich über unser Bildungsangebot informiert haben, und hoffen, Sie bald an der Schule begrüßen zu können! Lob und Dank auch an die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums, die mit Ihren Videos viel zum Gelingen beigetragen haben!

Mehr als Brot, Bier und Braten!

  • Wir unterrichten schülerorientiert und -zugewandt
  • Wir arbeiten mit Praxisbezug

Leider findet pandemiebedingt kein Tag der offenen Tür vor Ort statt. Wir stehen Ihnen aber gern für Ihre Fragen am 16. Februar 2021 von 14 bis 18 Uhr zur Verfügung.

An unserer Schule können Sie verschiedene Bildungsabschlüsse erreichen – von der erweiterten Berufsbildungsreife über das Abitur bis zu speziellen Abschlüssen im Bereich Ernährung und Lebensmitteltechnologie.

Darüber hinaus sind wir die schulischen Partner der dualen Ausbildung in zahlreichen Berufen, die die Ernährung im Fokus haben.

Fachschule für Lebensmitteltechnik

2021 01 verpacker 0Verpackungs­technologie

Produktpräsentation zu den Technikerarbeiten 2020/2021

Wieder einmal fanden am 18. Januar 2021 die jährlichen Produktpräsentationen unserer Lebensmitteltechniker mit dem Schwerpunkt Technologie der Lebensmittelverpackung statt. Die Studierenden der Fachschule führten die Ergebnisse aus Ihrer Produktentwicklung vor dem Publikum der Fachlehrer und interessierten Studierenden über eine Onlinekonferenz vor.

Fachschule für Lebensmitteltechnik

2020 12 pp 5sProdukt­präsen­tationen 2020

Am 15. Dezember fanden die Produktpräsentationen zu den Technikerarbeiten der Klassen FFT 91 und FFF 91 in der Emil-Fischer-Schule statt.

Den anwesenden Prüfern und Gästen wurden auch in diesem Jahr wieder innovative Ideen von Produkten und deren Verpackungen vorgestellt.

Fachschule für Lebensmitteltechnik

2020 12 16 website fleischlotseKooperation mit fleischLOTSE

Absolventen der Staatlichen Fachschule für Lebensmitteltechnik Berlin sind begehrte Fachkräfte. Durch das hohe Niveau der Ausbildung in gut ausgestatteten Werkstätten und Laboren wird eine Vermittlungsquote von über 80 Prozent der bei uns ausgebildeten Lebensmitteltechniker/-innen erreicht. In Kooperation mit fleischLOTSE – Agentur für Personalzukunft soll dieser Erfolg auch in Zukunft gesichert und ausgebaut werden.

Fachschule für Lebensmitteltechnik

2020 12 essbare eisloeffel 1sEntwicklung essbarer Eislöffel

Am Dienstag, den 8.12.2020, hatte die Fachschule für Lebensmitteltechnik die Chance, dem Vortrag eines externen BWL-Studenten mit einer Vision in unserem Hause folgen zu können.

In diesem Vortrag stellte sich Marten Ilgeroth vor und präsentierte uns seine Idee einer Entwicklung von essbaren Eislöffeln.

Schulentwicklung

2020 12 evaluationsbericht 2020Evaluationsbericht 2020 der Emil-Fischer-Schule

Unter dem Begriff Evaluation werden in Bildungseinrichtungen verschiedene Methoden und Verfahren der Erfolgskontrolle zusammengefasst. Sie haben das Ziel, die Qualität schulischen Handelns zu überprüfen, zu bewerten und zu verbessern.

Die Evaluationsberichte der Emil-Fischer-Schule sind das Ergebnis der schulinternen Evaluation und werden von der AG Schulentwicklung und unserem Qualitätsbeauftragten, Herrn Uden, in regelmäßigen Abständen erstellt.

AEV und Hauswirtschafter/-innen

2020 12 advent 2sAdvent, Advent, ein Lichtlein brennt

Die Weihnachtszeit ist eingeläutet und wir, drei Klassen der Assistent(inn)en für Ernährung und Versorgung und der Hauswirtschafter/-innen, haben beschlossen, die Adventsdekoration im Rahmen unserer Berufsausbildung selbst zu gestalten.

Neues BAföG-Portal

bafoeg digitalBAföG-Antrag online ausfüllen

Seit November 2020 kann ein BAföG-Antrag auf www.bafoeg-digital.de online gestellt werden. Die bisherige Website berlin-bafoeg.de wurde deaktiviert. 

Mit dem Antragsassistenten BAföG Digital wurde die elektronische Antragstellung verbessert. Antragstellende füllen nicht nur bereitgestellte Formulare online aus, sondern erhalten Zugang zu einem Online‐Tool, über das sie Schritt für Schritt alle notwendigen Daten eingeben.