Corona

Impfaktion am 10. September voller Erfolg

60 Schüler/-innen und Beschäftigte nutzten am Freitag die Chance, sich in der Schule gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Damit haben wir die von uns angestrebte Zahl erreicht und danken allen Teilnehmern! Sie tragen dazu bei, dass wir den schulischen Alltag so lange wie möglich aufrechterhalten können.

Am Freitag, den 08.10. (Zweitimpfung), gibt es erneut die Möglichkeit, sich in der Schule gegen das Coronavirus impfen zu lassen.

Hierzu wird wieder ein Impfteam in die Schule kommen.

  • Der Impfstoff wird Moderna sein.
  • Informieren Sie Ihre Klassenleitung über Ihre Impfbereitschaft.
  • Bei kurzfristigem Interesse melden Sie sich bitte zuvor im Sekretariat der EFS an.
  • Bringen Sie neben Personalausweis und Impfausweis den Aufklärungsbogen und die Einwilligungserklärung (siehe unten) ausgefüllt und unterschrieben mit. Bei Minderjährigen müssen diese auch von den Erziehungsberechtigten unterschrieben sein.
  • Die Impfung erfolgt in der Mensa. Dort gilt eine Einbahnstraßenregelung, d.h. im Bereich der EFS (Flur 06) ist der Eingang, am anderen Ende (Flur 04) der Ausgang.

Download

(zum Impftermin ausgefüllt und unterschrieben mitbringen!):

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!