Fachschule für Lebensmitteltechnik

2021 09 sft 01sStudienfahrt 2021 der Lebens­mittel­techniker

Nach einem Jahr Abstinenz startete am Montag, den 20. September 2021, die jährliche Studienfahrt der Fachschule in Richtung Norden unseres Landes. 18 Studierende aus allen vier Schwerpunkten des Fachschuljahrgangs 01 nahmen daran teil. Ein Novum in diesem Jahr war neben der Teilnahme der Bäckereitechniker auch die Begleitung durch zwei junge Kollegen der Schwerpunkte Verpackungs- und Bäckereitechnik.

Neubrandenburg

Erste Station war die Fa. Weber Maschinenbau, dieses Mal an ihrem Standort in Neubrandenburg. Einen Seminartag lang waren wir Gäste bei einem der größten Hersteller von Slicern und Verpackungsmaschinen.

Alle waren sichtlich beeindruckt, wie Slicer mit verschiedenen Messerformen, angepasst an Produktanforderungen, gebaut und eingesetzt werden. Da seit 2017 auch Verpackungsmaschinen im Unternehmen gebaut werden, wurden unsere zukünftigen Techniker/-innen mit modernsten Entwicklungen für verschiedene Herausforderungen zum Thema Verpackung von Lebensmitteln vertraut gemacht.

2021 09 sft 08s 2021 09 sft 02s2021 09 sft 07s2021 09 sft 03s

Hamburg

Am Mittwoch stand ein Standort der Stern-Wywiol-Gruppe, das Technikum von Mühlenchemie in Ahrensburg, auf dem Programm. In verschieden Laboren und Versuchsräumen entwickeln auch Absolventen unserer Fachschule innovative Lösungen für den internationalen Markt für Lebensmittelzusätze.

Im Zeichen von Gaseanwendungen in der Lebensmittelverarbeitung stand der Donnerstag. Nach einer Fahrt durch das imposante Hamburger Hafengelände besuchte die Gruppe das Technikum der Fa. Linde in Hamburg. Verpacken und Reifen unter „Schutzatmosphäre“ wie auch der Einsatz von tiefkalten Gasen wie Flüssigstickstoff sind Themen des Tages gewesen, die sich in das laufende dritte Semester einordnen.

2021 09 sft 04s2021 09 sft 05s

Lübeck

Letzte Station der Reise war ein Besuch im Niederegger Marzipan-Museum in Lübeck. Hier erfuhren die Studierenden alles Wissenswerte zur Herstellung der traditionsreichen Süßware. Der Besuch des im Hause befindlichen Cafés mit einer sensorischen Prüfung verschiedener regionaler Spezialitäten bildete den gelungenen Abschluss unserer Studienfahrt.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen gastgebenden Firmen für die Bereitschaft, unter Corona-Auflagen uns ihre Türen geöffnet zu haben.

2021 09 sft 09s2021 09 sft 10s

Technikertreffen in Lübeck/Timmendorfer Strand

Die Mitglieder des Fördervereins Berliner Lebensmitteltechniker e.V. hatten ab Freitagabend auch die Möglichkeit, beim diesjährigen Treffen des Vereins dabei zu sein und mit den Mitgliedern aus ganz Deutschland zu „netzwerken“. Der Besuch der Produktionsstätte von Wilhelm Brandenburg am Timmendorfer Strand bildete in diesem Jahr den Mittelpunkt der Veranstaltung. Bei einer Hafenrundfahrt mit anschließender Stadtführung durch Lübeck konnten sich alle mit der langen Geschichte der Hansestadt vertraut machen.

Danke an unseren Gastgeber, den Vorsitzenden des Vereins Stefan Dälken, für ein informatives Wochenende bei bestem Spätsommerwetter.

Marion Westphal

 

Weblinks der besuchten Firmen

Förderverein Berliner Lebensmitteltechniker e. V.

 

 

Bildnachweis
© 2021 M. Westphal und Teilnehmer/-innen der Studienfahrt, Emil-Fischer-Schule